GNM 2130C - G5

Motor series GNM 21
Planetary gear series G 5
up to 5 Nm

3 Bilder verfügbar

Allgemeine Daten

Betriebsart nach VDE 0530 S1
Schutzart nach VDE 0530 IP 21
Anschlussart freie Anschlusslitzen
Drehrichtung reversibel
Lagerung (Motor) Kugellager
Lagerung (Getriebe) Sinterbronze-Gleitlager

Getriebevarianten

Hier finden Sie alle Angaben zu den momentan verfügbaren Getriebevarianten. Sie können unterschiedliche Untersetzungen miteinander vergleichen, indem Sie die gewünschten Untersetzungen im Auswahlfeld auswählen.

Untersetzung Getriebe
Nennspannung V 12 24 12 24
Nenndrehzahl min-1 17 13
Nenndrehmoment Nm 3,0 3,0
Anlaufmoment Nm 3,3 3,5
Nenndrehmoment bei Mischstrom Nm 2,4 3,0
Nennleistung W 5,2 3,9
Nennstrom A 1,4 0,64 1,2 0,54
Nennstrom bei Mischstrom A 1,2 0,56 1,2 0,54
Spitzenstrom A 1,6 0,76 1,4 0,65
Grenzbelastung Getriebe
Leistung Getriebe-Eingang W 8,0 6,0
Nenndrehzahl Getriebe-Eingang min-1 6000 6000
Wirkungsgrad Getriebe % 65 65
Max. Leistung W 5,2 3,9
Max. Dauerdrehmoment Nm 3,0 3,0
Max. Anlaufmoment Nm 3,3 3,5
Gesamtgewicht
Motor + Getriebe
kg 0,65 0,65
FA (Zul. radiale Wellenlast) N 30 30
FR (Zul. axiale Wellenlast) N 0,0 0,0

Motoren-Aufbau

Pinion milled in the motor shaft. Free leads.
One-hole or flange mounting, see drawings.

Rotating direction:
The rotating direction can be changed by inverting the connections.